BRILLENGLASBESTIMMUNG

Wir bestimmen exakt die Werte für Ihre Brillengläser

Mit technologisch ausgereifter Methodik können Fehlsichtigkeiten zuverlässig ermittelt werden. Die korrekte Brillenglasbestimmung ist die wichtigste Voraussetzung für die Herstellung einer genau passenden Brille.

Ziel der Brillenglasbestimmung im Gegensatz zu einem einfachen Sehtest ist, exakte Korrektionswerte zu ermitteln, mit denen die Sehleistung zu einem möglichst optimalen Sehen verbessert werden kann. Hierfür sind unterschiedliche Maßnahmen, wie eine objektive und subjektive Refraktion, sowie eine Binokular- und Nahprüfung erforderlich. In welcher Form diese Korrektur als Brille oder Kontaktlinsen geliefert werden soll, wird in einem ausführlichen Gespräch mit Ihnen ermittelt. Wir prüfen Ihre Augen nicht nur maschinell, sondern mit einer speziellen Messbrille. Dadurch können Sie Ihre natürliche Kopf- und Körperhaltung während der Messung beibehalten und das Ergebnis ist kongruent zu Ihrer später angefertigten Lieblingsbrille.

BRILLENGLASBESTIMMUNG

Im Anschluss an eine objektive Sehstärkenmessung führen unsere Augenoptikermeister und spezialisierten Augenoptiker eine subjektive Brillenglasbestimmung durch.
Dazu gehören, die Ermittlung der Sehleistung, die Sehstärkenbestimmung für Ferne und für die Nähe.

19,50 EUR

Vorteilspreis beim Brillenkauf: 10,00 EUR

Dauer: 25 – 30 Minuten

KONTAKT

POLASKOP 3D
BRILLENGLASBESTIMMUNG EXTRA

Zusätzlich zur Brillenglasbestimmung legen unsere Refraktionsspezialisten besonderes Augenmerk auf die Messung des Zusammenspiels beider Augen zum Ausschluss möglicher Pathophorien (“Winkelfehlsichtigkeit” mit Beschwerden z.B. bei asthenopischen Beschwerden, Legasthenie) nach der Mess- und Korrektionsmethodik nach Hans Joachim Haase.

25,50 EUR

Vorteilspreis beim Brillenkauf: 10,00 EUR

Dauer: 30 – 45 Minuten

KONTAKT

Bitte vereinbaren Sie für Ihren Sehtest immer einen Termin in einer unserer Filialen. 

Filiale FlöhaFiliale Hainichen
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner